Tag Archives: Rezept

Schokoladenfabrik

5 Jul

Schokocrossies, selbst gemacht:

  • 250 g ungesüßte Cornflakes
  • 500 g Schokolade
  • 50g Palmin
  • Geduld

Schokolade und Palmin im Wasserbad schmelzen, dann die Cornflakes unterheben. Nun die schokoladigen Flakes mit einem Löffel zu hübschen Schokocrossies formen. Dann heißt es erst mal warten: Die Crossies mehrere Stunden an einem kühlen Ort lagern, bis sie fest sind. Sehr gut: Im Kühlschrank halten die Schokocrossies recht lange. Doch, wer weiß, vielleicht ist das ja gar nicht nötig…

Lecker Röllchen

23 Jun

Lachsrollen, soo lecker sind die. Und obendrein noch kinderleicht zuzubereiten:

Zutaten für 8 Portionen:

  1. 1 Päckchen geräucherten Lachs
  2. 1 Päckchen Tiefkühlspinat
  3. 1 Päckchen geriebener Käse, z.B. Emmentaler
  4. 1 Päckchen Frischkäse mit Kräutern
  5. 1 Ei oder auch zwei

Zubereitet ist das Ganze in rund 20 Minuten:

  1. Spinat auftauen und mit Ei verquirlen
  2. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilken und mit Raspelkäse bestreuen
  3. Nun muss das Ganze bei 200° für 15 Minuten in den Ofen
  4. Komplett auskühlen lassen
  5. Nun mit Frischkäse bestreichen und mit Lachs belegen
  6. Nun zu einer festen Rolle rollen, mit Alufolie einpacken, für 8 Stunden im Kühlschrank lagern

Auch wenn die Lachsrolle lange gekühlt werden muss, zahlt sich die Warterei aus.

Guten Hunger!

Herzlichen Dank an Max für den Rezepttipp (anscheinend gesehen bei Chefkoch).